• Lesezeit: 3 Minuten

    Der Hungerstoffwechsel bezeichnet die Umstellung, die der Stoffwechsel bei einer Nahrungsumstellung durchläuft. Insbesondere bei Fasten-Diäten kommt dieses Phänomen zum tragen, bei der der Stoffwechsel den Kalorienverbrauch absinken lässt und der Körper in einen “Schlaf-Modus” übergeht. Der Körper nimmt die benötigte Energie aus den Reserven.

    Mehr lesen